Wartezimmer nur noch mit 2G-Regel

Sehr geehrte Patienten,
aufgrund der sinkenden Temperaturen und langer Warteschlangen draußen vor der Praxis mussten wir uns für mehr Plätze im Wartezimmer entscheiden. Leider ist dies nur aufgrund der aktuellen Coronalage nach der 2G-Regel möglich. Und wir können aus diesem Grund aber dort nur noch Plätze für Geimpfte und Genesene anbieten. Sie müssen daher vor dem Betreten des Wartezimmers entsprechende Nachweise wie Impfausweis, Zertifikate oder Genesenenbescheinigungen vorlegen. Ungeimpfte müssen leider außerhalb des Wartezimmers warten. Außerdem haben wir aber für alle die Möglichkeit geschaffen – z.B. für das Warten im eigenen PKW, von unserer Rezeption einen Meldeempfänger zu erhalten, der dann von der Rezeption angepiepst wird und damit anzeigt, dass Sie zur Behandlung in die Praxis kommen sollen. Der Zugang zur Praxis ist weiterhin für alle Patienten ohne Symptome eines akuten Atemwegsinfektes, ob geimpft, genesen oder ungeimpft, möglich. Wir bitten um Beachtung.